Vorlesetag an der Paul-Gerhardt-Schule

Die Lehrerinnen und Lehrer haben sich ein schönes Buch ausgesucht und das Vorlesen tüchtig geübt. So waren alle gut vorbereitet und freuten sich, ihren Zuhörerinnen und Zuhörern – die Kinder der PGS – ihre Geschichten vorlesen zu dürfen. Die Kinder machten es sich gemütlich und genossen das Vorlesen (-: Diese Vorleseaktion zum Welttag des Buches war eine gelungene Aktion und hat hoffentlich viele Kinder neugierig auf die Geschichten gemacht und zum Lesen motiviert!