Sternenklar und Zappenduster

Mit der Künstlerin Antonia Audick-Buller setzten sich die Kinder der Kunst-AG im OGS mit ihren Träumen auseinander. Dabei stellten sie ihre Träume im Einmachglas dar oder malten große Plakate bei Nacht oder Tag dazu. Die Ausstellungseröffnung wurde begleitet vom Jekits-Orchester unter der Leitung von Cornelia Klönne. Diese Gruppe gab heute ihr Abschlusskonzert. So erlebten die Gäste einen bunten Kulturnachmittag in der Aula der PGS. Die Kunstwerke sind noch bis zum Ende der Woche ausgestellt.